Obernosterer
Sicherheitstechnik
Chronik | Produkte | Partner | Referenzen | Kontakt | Impressum
 
> Schließanlagen: Patentgeschützte Schließanlagen
 
Sicherheitstechnik
 
Schließanlagen
Vorbemerkungen
Zentralschloß-Anlage
Hauptschlüssel-Anlage
General-Hauptschlüssel-Anlage
Patentgeschützte Schließanlagen
Risiken von Altanlagen
Warum Altanlagen austauschen?
 
Zutrittskontrollen
Beschläge
Schlüsseldienst
Tresore
Briefkästen

Was ist ein geschützter Schlüssel?

Damit Sie sicher sein können, dass niemand unbefugt Ihre Schlüssel dupliziert, wird Ihnen bei einer patentgeschützten Schließanlage ein dreifacher Schutz geboten:

  • Technischer Schlüsselschutz: Moderne patentgeschützte Schließanlagen genügen einem sehr hohen technischen Standard und sind nur mit speziell konstruierten Maschinen herzustellen. Daher ist die Fertigung der Schlüssel nur im Werk des Herstellers selbst möglich.
  • Organisatorischer Schlüsselschutz: Nur der befugte Schlüsselinhaber darf Schlüssel nachbestellen. Dies wird über eine mit dem Zylinder mitgelieferte Sicherungskarte gewährleistet.
  • Gesetzlicher Schlüsselschutz: Bei einer patentgeschützten Schließanlage sind sowohl das Schließsystem als auch das Schlüsselprofil patentrechtlich geschützt. Das bedeutet, dass niemand ohne die Erlaubnis des Herstellers solche Schlüssel fertigen darf.